2024/02 I Online-Ansicht
Liebe Leserinnen und Leser!

In genau einem Jahr ist es soweit: Am 30. April 2025 beginnt der Deutsche Evangelische Kirchentag in Hannover. Bereits zum fünften Mal macht er Station in unserer Landeshauptstadt, diesmal mit der Kirchentagslosung „mutig – stark – beherzt.“ Die Losung geht auf den Apostel Paulus zurück und trifft zugleich den Zeitgeist. Denn das, was wir im Moment am meisten brauchen, sind Mut, Stärke und Herzenswärme. 

Darum freuen wir uns auch besonders über die vielen neu gewählten sowie berufenen Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher, die wir mit diesem Newsletter erstmals anschreiben. Jeden Monat informieren wir auf diese Weise über die vielfältigen Angebote unserer Landeskirche für ehrenamtliche und berufliche Mitarbeitende. Wie genau Sie mit dem Newsletter umgehen und aus der Vielfalt auswählen können, erfahren Sie am Ende unter „Zum guten Schluss“. 

Ich freue mich auf die Begegnungen mit Ihnen – in Ihren Gemeinden und Kirchenkreisen oder vielleicht auch beim „Abend der Begegnung“ zu Beginn des Kirchentags in einem Jahr. 

Ihr Ralf Meister,  
Landesbischof der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers 
Genau ein Jahr bis zum 
Deutschen Evangelischen Kirchentag
Jahresbericht der Landeskirche
kostenlos zu bestellen
Digitale Workshops & Beratung 
„Kompass für Kirchenvorstände“
Informationen, Andachten und mehr
Gelungene Wahl sorgt 
für Freude in Gemeinden
„Gemeinde Leiten“:
Das Magazin digital
Schon jetzt anmelden: 
Fahrradexerzitien für Kirchenvorstände
„Zum Glück versichert“ 
Online-Beratung zu Risiken
"innovatio-Sozialpreis"
für soziale Projekte
Neuer Basiskurs zu 
„Ehrenamtsbeauftragung“ 
Anerkennungs- und 
Wertschätzungskultur gestalten 
Engagierte gewinnen
durch Bildung und Vielfalt
Bewerbung für den 
Ehrenamtspreis
Online-Circle in der Serie 
„Kraftvolle Fragen zur Lebensreise“ 
Umweltmanagementsystem: 
„Grüner Hahn“ und mehr
„Angezählte Demokratie
in Gefahr?“
75 Jahre Grundgesetz: 
Das tun die Kirchen
Einsamkeit begegnen – 
und was Bildung dazu beitragen kann
„DorfFunk“ verbindet 
Ehrenamtliche
Digitaler Schaukasten
Stammtisch "Gemeindebrief"
trifft sich
Pop-Camp 
für guten Sound
Popularmusik-Szene 
lädt ein 
Neue Tutorials 
für Popularmusik
Kirchliche Kulturarbeit 
wird gefördert
Neuer Bilderbuchpodcast: 
RPI erzählt Drachengeschichte 
Väter als Vorbilder 
in der Mediennutzung
Lächelnde Buddhas, singende Mönche:
Ausstellung in Loccum 
Englisch und international: 
„Weltweites“ Videoseminar 
Rassismus und Kolonialismus 
in der Kirche
Internationale Jugendbegegnung
als Werkstatt des Lernens
Zum guten Schluss
Aktuelle und für ehrenamtliche und berufliche Gemeindearbeit wichtige Informationen zu erhalten ist angesichts der Fülle der Themen nicht immer leicht. Wir möchten Sie gern darin unterstützen, über relevante Themen der Gemeindearbeit schnell orientiert zu sein und laden Sie ein, den Newsletter „newsletter.wir.plus“ zu lesen. Ganz unten können sie bestimmten Themenbereiche auswählen („Themen/Daten bearbeiten“). Der Newsletter bietet kurze Hinweise auf Links, in denen Sie die gewünschten Informationen und Neuigkeiten lesen können. 
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
Themen/Daten bearbeiten
Abmelden